private homepage

Helmut und Freunde

waren mit dem

ROLLER

unterwegs

 

Traumreisen mit dem Motorroller

Traumreisen beginnen mit Träumen: vom Unterwegssein in unbekannten Ländern, von der Begegnung mit fremden Menschen, von Sonne, Strand und Bergen, von Freizeitspaß und Erholung, von abenteuerlichen Wegen und beeindruckenden Landschaften!  Die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen, dazu gehört das Rollerfahren.

Seit 1997 sind Rollerreisen unser großes Hobby. Mit einer 100-er Honda Bali fing es. Dann mit Sozia wurden die Roller immer größer bis zur 500-er X9. Schließlich fühlten wir uns in der 250-300-er Klasse am wohlsten! Kurvengaudi ohne Ende und atemberaubende Landschaften erleben, so rollern wir täglich zwischen 200 und 300 km durch die schönsten Regionen Europas.

Viele nette Mitfahrer haben uns begleitet und dafür gesorgt, dass gute Laune immer dabei war! Selbst Hitze und Kälte, Regen und Sturm waren kein Problem!


Wir haben viel erlebt und jede Reise bringt neue Erfahrungen. Fast alle Alpenpässe haben wir in dieser Zeit überquert und die Mittelmeerküste von der CostaBrava bis zu Amalfiküste erfahren.

Wir lagen im Schwefelbad von Heviz (Ungarn) und standen auf  den Felsklippen der Normandie. Mit der Fähre haben wir Elba,  Sardinien, Korsika und Mallorca erreicht.  

Danke an alle Mitfahrer, die mich in die vielfältigen Landschaften und Regionen Europas begleitet haben.

Wochentouren 2017                                 im Mai   in der Fränkischen Schweiz ........................ im August   in Nordhessen und Sauerland

Juni bis August 2017       TAGESTOUREN rund um das Saarland

 spontane Tagestouren, bei guter Wetterprognose, Genaues Reiseziel und Route wird "last Minute" festgelegt.

 

 Euch allen, allzeit "Gute Fahrt"!

 

.

Stand 1.08.2017